Renate Eschenlohr & Angelika Zaeske

atme dich frei

Atmen ist eine sanfte Methode der Selbstheilung, bei der es darum geht, alte Konditionierungen im körperlichen und seelischen Bereich aufzulösen. Er beeinflusst unser gesamtes Wohlbefinden in Körper, Geist und Seele.

Mit dem Atem verbinden wir uns mit uns selbst und können wieder zu einem lustvollen, selbstbestimmten, gesunden und glücklichen Leben finden.

 

Du wünscht dir wieder mehr Lebensfreude, Vitalität und Glück im Leben?

Fühlst du dich oft schlapp, müde und ausgelaugt?

Hast du den Eindruck, dass du nur gibst und selten etwas dafür erhältst?

Hast du oft das Gefühl, dass andere über dich entscheiden?

Deine Stimmung ist immer wieder kraftlos und deine Lebenssituation scheint ausweglos?

Du möchtest klar und selbstbestimmt Herzensentscheidungen treffen?

 

 

Dann entwickle dich zu dem Menschen, der du sein möchtest!

Es ist einfacher als du JETZT denkst.

ATME

Der Atem ist die Grundlage unseres Lebens. Ohne Essen und Trinken können wir wochen- bzw. tagelang überleben, doch ohne unseren Atem sterben wir in wenigen Minuten.

Wichtig dabei ist, WIE wir atmen.

Der Atmen beeinflusst unser gesamtes Wohlbefinden, und wenn wir richtig atmen, sind Körper, Geist und Seele im Einklang.

TERMINE


Unsere kommenden Seminare:

 

Atemtag 

 

Atem und Gefühl

 

Heilung der Weiblichkeit

 

SEMINARÜBERBLICK

ÜBER UNS


Hallo! Wir sind Angelika und Renate und freuen uns über deinen Besuch...

 

MEHR ÜBER UNS